Armenische Gemeinde zu Berlin e. V. - gegr. 1923
 
Drucken
 

Veranstaltungen

 

Filmabend

Film 2 "Oh Vaterland kalt und süß (2016)

Film 3 "Der letzte Traum oder Game Over" (2017)

 

 

 

Wo:

Armenische Gemeinde zu Berlin e.V.

Sophie-Charlotten-Straße 113, Haus 4, Saal

14059 Berlin

 

Wann:

Sonntag, 10.11.2019

17 Uhr

 

Filmlänge:

Je Film 60 min

 

Sprache:

Armenisch mit englischem Untertitel

 

Autor:

Tigran Paskevichyan

 

 

 

Gezeigt werden Teil 2 "Oh Vaterland kalt und süß" (2016) und Teil 3 "Der letzte Traum oder Game Over" (2017) aus der Trilogie "Coming Full Circle" ("Rückkehr zum Ausgangspunkt") vom Autor Tigran Paskevichyan über die große Einwanderung der Armenier in die Sowjetrepublik Armenien nach dem Zweiten Weltkrieg.

 

Die Trilogie "Coming Full Circle" ("Rückkehr zum Ausgangspunkt"), ist eine Sammlung von Dokumentarfilmen, die von "Versus" Studio über die große Rückführung von Armeniern (1946-1949) nach sowie ihre Auswanderung aus Armenien (1956-1990) produziert wurden.

Gulag und sibirisches Exil blieben für manche dieser Menschen nicht erspart.

 

Die Filme bieten eine einzigartige Perspektive auf die Erfahrungen armenischer Repatriierten aus dem Nahen Osten, Europa und Amerika in der UdSSR. Enthusiastisch über ihre Rückkehr in das armenische Sowjetland, erlebten diese Menschen während des kalten Krieges häufig Ausgrenzung und Verfolgung in den darauf folgenden Zeiten des Stalinismus, des Tauwetters Chruschtschows und der Stagnation von Breschnew.

 

Basierend auf mehr als einhundert mündlichen Interviews mit Zeugen der Rückführung in Armenien, aus den USA, Frankreich, Russland und dem Libanon, Wochenschauen, Fotos und zahlreichen historischen Dokumenten, zeugt diese Trilogie von den gelebten Erfahrungen der Repatriierten hinter dem Eisernen Vorhang.  

 

 

Ausklang bei Wein und Salzgebäck. Eintritt frei. Spenden sind erwünscht.

 

 

 

 


 

 

Einladung zu unseren Frauentreffen

 

 

Wo:

Armenische Gemeinde zu Berlin e.V.

Sophie-Charlotten-Straße 113, Haus 4, Saal

14059 Berlin

 

 

Seit Mai 2018 finden unsere regelmäßigen Treffen statt und wir möchten auch im neuen Jahr mit Freude weitermachen.

Alle, die interessiert sind, laden wir hiermit herzlich zu unseren nächsten Terminen ein.

 

Die Frauen und Freunde der armenischen Gemeinde treffen sich 14-tägig donnerstags ab 18:30 Uhr in der Gemeinde.

Aktivitäten sind das Kochen und Backen traditioneller Speisen, damit alte Rezepte nicht in Vergessenheit geraten.

Wir beschäftigen uns u.a. mit Yoga, Singen, Tanzen, Handarbeiten, oder sitzen auch einfach nur gemütlich zusammen und tauschen unsere Erfahrungen bei einem Kaffee aus.

Themen werden von den Teilnehmerinnen vorgeschlagen und nach Möglichkeit umgesetzt.

 

Aktuelle Termine mit individueller Themengestaltung immer donnerstags ab 18:30 Uhr:

 

 

 

- 24.10.2019

- 07.11.2019 

 

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, damit wir weiterhin mit Freude unsere Aktivitäten fortführen können.

 

Ansprechpartner sind:
 

Maryam Herrmann E.Mail:

 

Suna Asuk E-Mail:

 

 

Einige Eindrücke:

 

Beim "Tepsi Köfte"-Kochen mit arabischem Touch von Talin Tumak

 

 Es werden Rezepte aus verschiedenen Ländern gemeinsam gekocht.  

 

 

 

 

 

Tepsi Köfte

 

 

 

Tepsi Köfte

 

 

 

Tepsi Köfte

                                

              

      

 

   

Beim Kochen :-)